SPD Ortsverein Landau

14.02.2018 in Allgemein

Politischer Aschermittwoch der SPD Rheinland-Pfalz in Speyer mit Beteiligung des SPD Ortsvereins Landau !

 

Bild (v.l.n.r.): Roger Lewentz (Vorsitzender der SPD Rheinland-Pfalz), Michael Falk, Björn Eisenmann, Ute Griesbach, Angelika Strauß und Ortsvereins-Vorsitzende Claudia Sieling auf dem "Politischen Aschermittwoch" der SPD Rheinland-Pfalz am 14.02.2018 in der ausgebuchten Stadthalle in Speyer

 
 

31.01.2018 in Allgemein

Politischer Stammtisch am 30.01.2018: Sehr konstruktiver und gut besuchter Diskussionsabend mit Wolfgang Schwarz MdL !

 

Konstruktiv und kreativ gestaltete sich der Diskussionsabend zur aktuellen politischen Lage. Alle Teilnehmer/-innen waren sich einig: "Wir wollen gemeinsam für alle Generationen verantwortungsvolle und substanzielle Sozialpolitik gestalten. Gerade hierfür lohnt es sich, zielgerichtet zusammen zu arbeiten !"

Bild (v.l.n.r.): Landtagsabgeordneter Wolfgang Schwarz MdL, Diskussionsleiter Michael Falk (Vorsitzender der ASG-Südpfalz, der die krankheitsbedingt fehlende OV-Vorsitzende Claudia Sieling vertreten hat) und Wolfgang Thiel (Vorsitzender der AG 60 plus SPD Südpfalz, 1. v.r.)

Bild: Paule Albrecht (Vorsitzende der JUSOS der SPD Südpfalz, 2. v.r.), Jonathan Wilhelm (Vorsitzender der JUSOS SPD Stadtverband Landau, 1. v.r.) und alle Diskussionsteilnehmer/-innen

Bild: Elisabeth Morawietz (Ehrenvorsitzende des SPD Stadtverbands Landau) und Landtagsabgeordneter Wolfgang Schwarz MdL (Mehr Info: SPD-FRAKTION-RLP/SCHWARZ)

 
 

17.12.2017 in Allgemein

Feierliche Mitglieder-Ehrung des SPD Stadtverbands und des SPD-Ortsvereins Landau am 16.12.2017 mit über 100 Gästen !

 

Der SPD-Stadtverband und der SPD-Ortsverein Landau konnten auf der Mitglieder-Ehrung am 16.12.2017 im Pfarrheim Heilig Kreuz in Landau weit über einhundert Gäste begrüßen. Festredner Dr. Carsten Sieling (Regierender Bürgermeister und Ministerpräsident von Bremen) und Alexander Schweitzer (Vorsitzender der SPD Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz) stellten als gewählte Mitglieder des SPD-Bundesvorstands die aktuelle Entwicklung zu den Sondierungsgesprächen auf bundespolitischer Ebene vor. Hiernach fanden die feierlichen Ehrungen für 10 Jahre, 25 Jahre, 40 Jahre und 50 Jahre treue SPD-Mitgliedschaft statt (vgl. Gruppenbild). 

 

 
 

24.10.2017 in Allgemein

SEHR KONSTRUKTIVER SPD-STAMMTISCH ZUR INHALTLICHEN AUSRICHTUNG DER SPD UND ZUR KOMMUNIKATION MIT DER BEVÖLKERUNG !

 

Der SPD-Ortsverein Landau führte heute Abend eine sehr konstruktive und kreative Diskussion zur inhaltlichen Weiterentwicklung der SPD. Es soll ein Prozess in Gang gesetzt werden, wie in Zukunft deutlich wirkungsvoller auf die Bedürfnisse und Belange der Bevölkerung eingegangen werden kann. Wir werden diesen offenen Kommunikationsprozess intensiv ausbauen.  

Bild (u.): Hans-Dieter Schlimmer, Oberbürgermeister a. D. und Claudia Sieling, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Landau, Foto´s und Kurzbericht: Michael Falk Bilder zum SPD-Stammtisch vom 24.10.2017 in der KulturCantina in Landau

 
 

21.05.2017 in Allgemein

Nachberichterstattung zur sehr gut besuchten Veranstaltung: "Alexander Schweitzer trifft ... Stefan Aust" !

 

Sehr interessante Veranstaltung: "Alexander Schweitzer trifft ... Stefan Aust" ! 

In seiner Reihe „Alexander Schweitzer trifft“ hatte sich der SPD-Landtagsabgeordnete und SPD-Fraktionschef im Landtag, auch jetzt wieder eine hoch interessante Persönlichkeit eingeladen: Stefan Aust, mittlerweile 70 Jahre alt, ein „alter Hase“ des Journalismus.

Stefan Aust war langjähriger Chefredakteur des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ und Gründer von „Spiegel TV. Seit 2014 ist er Herausgeber der Tageszeitung „Die Welt“. (...) Bildquelle und Text: Pfalz-Express.de

 
 

11.12.2016 in Allgemein

Claudia Sieling ist neue stellvertretende Vorsitzende der SPD Südpfalz ! 7 weitere Landauer/-innen im neuen Vorstand !

 

Auf dem Unterbezirksparteitag der SPD Südpfalz am 09.12.2016 in Annweiler wurde der SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler MdB mit überwältigender Mehrheit zum Vorsitzenden wiedergewählt. Claudia Sieling, SPD Ortsvereins-vorsitzende von Landau, wurde zur neuen stellvertretenden Unterbezirksvorsitzenden der SPD Südpfalz gewählt. 

Julian Neumann (Mörzheim) wurde zum UB-Schriftführer gewählt. Hermann Demmerle und Lisa Reinheimer wurden als Vorstandsmitglieder der SPD Südpfalz wieder gewählt !

Als kooptierte Vorstandsmitglieder gehören weitere vier Landauer/-innen dem Unterbezirksvorstand der SPD-Südpfalz an: Paule Albrecht, Vorsitzende der JUSOS Südpfalz

Julia Eisold-Fritz, Vorsitzende der ASF Südpfalz und Michael Falk, Vorsitzender der ASG Südpfalz

sowie Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, als Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Landau.

Herbert Berberich ist als hauptamtlicher Geschäftsführer ebenfalls Mitglied des Unterbezirksvorstands.

> Neu gewählter Vorstand der SPD Südpfalz siehe: SPD-SUEDPFALZ.de & PFALZ-EXPRESS.de

Darüber hinaus nahmen Claudia Sieling, Herbert Berberich, Michael Falk und Julian Neumann sowie viele weitere Genossinnen und Genossen am 10.12.2016 auf dem Landesparteitag der SPD Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen als entsendete Delegierte des SPD Unterbezirkes Südpfalz aktiv teil. 

 
 

23.12.2014 in Allgemein

SPD: Pegida ist nicht Deutschland und schon gar nicht die Südpfalz !

 

 

Pegida ist nicht Deutschland und schon gar nicht die Südpfalz – für eine Kultur des Dialogs und des Zusammenhalts !


„Als südpfälzische Sozialdemokraten heben wir die Weltoffenheit und Toleranz in unserer Heimat hervor. Wir rufen die Menschen auf, sich noch mehr für ein friedvolles Zusammenleben in Deutschland einzusetzen.“ So nehmen stellvertretend für die südpfälzische Sozialdemokratie führende Repräsentanten der Partei Stellung zu den Demonstrationen gegen eine vermeintliche Islamisierung der deutschen Gesellschaft. Thomas Hitschler als Vorsitzender der südpfälzischen SPD, Dr. Maximilian Ingenthron als Stadtverbandsvorsitzender in Landau, Michael Dhonau und Barbara Schleicher-Rothmund als Kreisvorsitzende der SPD Südliche Weinstraße und Germersheim und sowie Ziya Yüksel und Aydin Tas als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der südpfälzischen SPD, haben diesen Aufruf unterzeichnet.

 

> Gesamte Erklärung siehe: SPD-LANDAU.de & PM-SPD-SÜDPFALZ

vgl. auch: Pfalz-Express.de/Suedpfalzische-Sozialdemokraten-fuer-Kultur-des-Dialogs-und-Zusammenhalts, siehe auch: RLP.de

Michael Falk (MdV SPD-OV-Landau) 

 
 

07.09.2014 in Allgemein

Stellungnahme von Aydin Tas: Stellvertretender Vorsitzender der SPD OV Landau

 

Bild: Aydin Tas (Foto siehe.: SPD-LD.de/Vorstand)

Stellvertretender Vorsitzender SPD Ortsverein Landau

Stellungnahme siehe: Pfalz-Express.de/Landauer-Migrationsbeirat-Aydin-Tas-kandidiert-nicht-mehr: Eine-Bilanz !

i.A. Michael Falk (Webadministrator II & MdV SPD-OV-Landau)

 
 

05.06.2013 in Allgemein

Landeslistenplatz 6 – Direktmandat bleibt Ziel

 

Die rheinland-pfälzische SPD hat ihre Landesliste für die Bundestagswahlen im September beschlossen. Der südpfälzische Bundestagskandidat Thomas Hitschler wurde von den Delegierten dabei auf den sechsten Platz gewählt. Von allen Kandidatinnen und Kandidaten, die sich zum ersten Mal um ein Bundestagsmandat bewerben, wurde Hitschler damit auf die aussichtsreichste Position gewählt.

„Für die südpfälzische SPD und auch für mich persönlich ist das ein ganz tolles Ergebnis und ein erster Lohn für die bereits geleistete Arbeit der vielen fleißigen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer in der Südpfalz. Das große Vertrauen der Landepartei in meine Kandidatur gibt uns viel Rückenwind. Wir sind bis in die Haarspitzen motiviert und werden jetzt alles dafür geben, den Wahlkreis Südpfalz direkt zu gewinnen“, bewertet Hitschler, gleichzeitig jüngster SPD-Kandidat in Rheinland-Pfalz, das Ergebnis.

 
 

25.02.2013 in Allgemein

Danke Kurt!

 

Fast 1200 Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunde sowie Gäste aus ganz Rheinland- Pfalz und darüber hinaus, ehrten am Sonntag, den 24.02.2013 in der Festhalle in Landau einen großen Sozialdemokraten mit dem Ruf:

Danke Kurt!

Der langjährige Landtagsabgeordnete, Ministerpräsident und SPD- Parteivorsitzende von Rheinland- Pfalz hatte sich an diesem Ehrentag mit einer sehr emotionalen Veranstaltung von seiner "SPD- Partei- Familie" aus dem aktiven "Polit-Geschäft" verabschiedet.

Theresia Riedmaier, SPD- Vorsitzende der Pfalz und Landrätin SÜW, und Roger Lewentz, SPD- Landesvorsitzender und Innenminister von Rheinland- Pfalz, haben jeweils für ihren Verantwortungsbereich die Verdienste von Kurt Beck an vielen Beispielen und Episoden vorgetragen - eine eindrucksvolle Lebensleistung. "Kurt hat sich für unser Land verdient gemacht!" so die einhellige Meinung aller Teilnehmer.

Ralf Stegner, SPD- Landesvorsitzender und Vorsitzender der SPD- Landtagsfraktion von Schleswig- Holstein, berichtete über die produktive Zusammenarbeit in Berlin. "Wir hätten im Bund öfters auf Kurt hören sollen, er war immer nah bei den Menschen," sagte der "alte Weggefährte" in der Bundes- SPD.

Jens Guth, Generalsekretär der Landes- SPD, hat mit seiner Mannschaft aus Mainz eine tolle Veranstaltung organisiert, die wieder einmal gezeigt hat, dass Solidarität keine Luftnummer ist, sondern aktiv bei den Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten gelebt wird. Danke dafür!

"Unsern Kurt", so nennen ihn die Südpfälzer, wurde von den Menschen im Land ins Herz geschlossen, wie kein Anderer vor ihm. "Er isch äfach en aaschtennicher Kerl!", sagte eine Teilnehmerin der Veranstaltung. Dazu gibt es keine Ergänzung!

Wolfgang Thiel

 
 

02.01.2012 in Allgemein

Ein guter Start ins neue Jahr 2012

 

Der SPD-Ortsverein wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen guten Start ins neue Jahr, viel Gesundheit und Erfolg bei allen Unternehmungen.

Die Neujahrsansprache unseres Ministerpräsidenten Kurt Beck steht seit einigen Tagen online zur Verfügung. Wenn Sie sie bisher verpasst haben, dann können Sie HIER KLICKEN

Einige politische Leitlinien für dieses Jahr hatte uns auch Helmut Schmidt auf dem letzten SPD-Bundesparteitag bereits genannt. Hören wir nochmal in seine Rede hinein ...

 
 

27.04.2010 in Allgemein

Südpfälzische SPD und Kurt Beck eröffnen neue Bürgerbüros in Landau

 
(c) Foto Klaus Eisold

Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten am 24.April die südpfälzische SPD und Ministerpräsident Kurt Beck ihre neuen Bürgerbüros in der Karl-Sauer-Straße in Landau. Der Landesvorsitzende der rheinland-pfälzischen SPD enthüllte gemeinsam mit Thomas Hitschler, dem Vorsitzenden der südpfälzischen Sozialdemokraten, die neue Tafel am Haus der Arbeiterwohlfahrt.

„Nah bei den Menschen zu sein, das war schon immer unser gemeinsames Anliegen als Sozialdemokraten. Mit den neuen Bürgerbüros wollen wir dies in Landau auch weiterhin in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen“, stellte Beck die Hauptfunktion der neuen Räumlichkeiten vor zahlreichen Besuchern klar. „Wir sind da, wo die Menschen sind. Die Büros sollen Anlaufstelle, Dienstleistungszentrum und Treffpunkt für Genossinnen und Genossen, aber vor allem auch für die Bürgerinnen und Bürger sein“, erläuterte Hitschler.

Das Bürgerbüro der südpfälzischen SPD ist täglich von 13 bis 16 Uhr besetzt und findet sich, wie auch das Bürgerbüro Kurt Beck in der Karl-Sauer-Straße 8 Landau.

 
 

23.04.2010 in Allgemein

Es ist geschafft die Internetseite der AG 60plus ist fertig.

 

Eine wirklich gelungene Seite und es lohnt sich mal drauf und rein zu schauen. Passt zu der tollen Arbeit der AG 60plus!

www.spd-ag60plus-suedpfalz.de

 
 

25.09.2009 in Allgemein

Nicht vergessen: Sonntag SPD wählen!

 

Heinz Schmitt:
Am Sonntag ist es soweit: Dann haben wir alle die WAHL, wie es in Deutschland weitergehen wird!

Etwas Zeit bleibt aber noch, bis die Wahllokale schließen. Ich habe dass Gefühl, dass es diesmal ganz knapp wird. Deshalb müssen wir auch die noch verbleibende Zeit nutzen, um die Menschen davon überzeugen, dass Deutschland nur mit der SPD sozial regiert wird.

Ich war heute morgen schon ganz früh vor dem Pfalzklinikum in Klingenmünster. Hier habe ich mit Krankenschwestern und Pflegern über die politischen Vorhaben der SPD gesprochen. Direkt danach ging es zur Berufsbildenden Schule in Landau. Hier habe ich mit den Schülerinnen und Schüler über unsere Bildungspolitik diskutiert. Und weiter ging`s nach Bad Bergzabern. Hier habe ich ein altes Versprechen eingelöst und einer Skat-Runde, die ich mal im Freien auf dem Boden habe sitzen sehen, eine ordentliche Eichenbank gestiftet. Die “Skatler” trauten Ihren Augen nicht, als wir die schwere Bank aus dem Kleinbus schoben.

Das waren einige meiner Stationen heute. Morgen geht es weiter.

Euch Genossinnen und Genossen sage ich schon jetzt Danke für Euren Einsatz in den letzten Wochen und Monaten. Ihr habt einen super Job gemacht! Und: Danke, dass Ihr es noch geschafft habt, die “ERSTSTIMME”-Banner noch so kurzfristig überall in der Südpfalz auf meine Wahlplakate zu kleben.

Gebt morgen noch mal richtig Gas! An den Infoständen und in Gesprächen. Mischt Euch ein, wenn Ihr hört, dass neben Euch über die Wahl am Sonntag und über die Parteien gesprochen wird – beim Bäcker oder auf dem Sportplatz.

Dann bin ich sicher: Wir packen das am Sonntag! Wir sehen uns dann abends im AWO-Haus in Landau.

 
 

26.06.2009 in Allgemein

Christine Baumann gibt ihr Landtagsmandat zurück, Wolfgang Schwarz rückt nach

 

Quelle: Verlag DIE RHEINPFALZ

Die Sozialdemokratin Christine Baumann wird im September ihr Landtagsmandat abgeben. Zwölf Jahre habe sie die Politik zum Beruf gemacht, jetzt freue sie sich auf ein freieres Leben, sagte sie gestern im Gespräch mit der RHEINPFALZ. Wolfgang Schwarz aus Hainfeld rückt als B-Kandidat nach.

Die 60-Jährige tritt weder aus gesundheitlichen noch aus familiären oder politischen Gründen ab, wie sie ausdrücklich betont. Sie wolle einfach mehr Zeit für sich haben. „Ich habe zwölf Jahre lang sehr aufwendig Politik gemacht", konstatiert Baumann. Da sie nicht der Mensch sei, der etwas auslaufen lasse, sei die Rückgabe des Mandats nur konsequent. In Wolfgang Schwarz sieht sie einen Nachfolger, dem sie eine gute und erfolgreiche Landtagsarbeit zutraut.

Der 55-Jährige, vor wenigen Tagen zum zweiten Mal zum Ortsbürgermeister von Hainfeld gekürt, freut sich auf die Herausforderung. Schwarz war 1995 Mitgründer des SPD-Ortsvereins Hainfeld. Heute ist der begeisterte Sportler stellvertretender Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Südliche Weinstraße, Neuling im Kreistag und als Mitglied des Verbandsgemeinderats Edenkoben wiedergewählt - von Platz 31 auf Rang 7 panaschiert. Nach sieben Jahren bei der Luftwaffe wechselte Schwarz 1980 zum Rauschgiftkommissariat der Polizei in Neustadt, an dessen Spitze er inzwischen steht.

Das Interesse für Weinbaupolitik verbindet beide. Christine Baumann hat als weinbaupolitische Sprecherin der Landtagsfraktion Akzente gesetzt. Auch in der Südpfalz, unter anderem mit den „Edenkobener Weingesprächen". Zum zehnten Mal wird sie die im November moderieren, gemeinsam mit Schwarz, und sich dann zurückziehen.

 
 

05.01.2007 in Allgemein

Ehrung der Internetpäsenzen der Ortsvereine in der Südpfalz

 
Hermann Demmerle Webmaster der SPD Südpfalz
"Warum ist es am Rhein so schön?" Wer das nicht weiß, der sollte die vielen Seiten im SPD Unterbezirk Südpdfalz (www.spd-suedpfalz.de) besuchen. Hier kann er sich ausführlich über die hübschen Weinorte und die Politik der SPD informieren. Eine zentrale Plattform hat sich die SPD Südpfalz geschaffen, indem sie mit Hilfe des WebSoziCMS in wunderbarer Weise sich und die Internetpäsenzen der Ortsvereine in der Südpfalz vorstellt. Der UB Südpfalz umfasst die Kreisverbände Südliche Weinstraße und Germersheim sowie den Stadtverband Landau.

 
 

05.12.2006 in Allgemein

5. Dezember: "Tag des Ehrenamtes"

 

Kurt Beck: Ehrenamt ist Rückgrat der solidarischen Gesellschaft
Zum „Tag des Ehrenamtes“ erklärt der ‚’’SPD-Vorsitzende und rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck
Zum heutigen Tag des Ehrenamtes möchte ich im Namen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands meinen ganz herzlichen Dank allen Frauen und Männern aussprechen, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz für eine starke und solidarische Gesellschaft einsetzen.

 
 

02.12.2006 in Allgemein

Weinprinzessin Elsa I

 

Dr. Hannes Kopf überreicht im Namen des SPD-Ortsvereins Mörzheim und der SPD-Stadtratsfraktion der Landauer . anläßlich eines Empfangs am 01.12.2006 in Mörzheim ein Bild von Armin Hott mit dem Titel "Weinkarussell".

 
 

15.11.2006 in Allgemein

„Wir wollen keine Museumsdörfer"

 
EDENKOBEN: Diskussion zum Konflikt zwischen Denkmalschutz und moderner Energietechnik

Die Landauer SPD-Landtagsabgeordnete Christine Baumann hatte zu dem Gesprächsabend unter dem Titel „Denkmalschutz und Energie einsparen - Gegensätze oder Symbiose?" Fachleute aus verschiedenen Bereichen eingeladen, die in großer Zahl erschienen.

Wer ein denkmalgeschütztes Gebäude besitzt oder ein solches erwirbt und gleichzeitig energiebewusst denkt, steht oft vor dem Problem: Was darf ich tun, um Energie zu sparen? Fotovoltaik, Solarzellen, Wärmedämmung, Doppelglasfenster - was ist erlaubt? „Die Denkmalpflege will keine Museumsdörfer schaffen", versicherte am Ende einer zweistündigen Veranstaltung in der Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben Thomas Metz vom Landesamt für Denkmalpflege Rheinland-Pfalz. Auch bei geschützten Objekten könne man über moderne Techniken reden.
 
 

02.11.2006 in Allgemein

80. Geburtstag von Werner Scharhag

 
Werner Scharhag würde gern noch einmal die Partnerstädte besuchen Im Kreise der Familie feierte Landaus Ex-Bürgermeister seinen 80. Geburtstag: Er ist nicht mehr gut zu Fuß, nimmt aber regen Anteil am Stadtgeschehen Ohne Öffentlichkeit, nur im Kreise seiner Familie, feierte Werner Scharhag am vergangenen Sonntag seinen 80. Geburtstag.

Gestern gratulierte eine Abordnung der SPD mit dem Unterbezirkschef Heinz Schmitt, der Stadtverbands- vorsitzenden Elisabeth Morawietz und dem Ortsvereinsvorsitzenden Klaus Eisold und dessen Stellvertreter Hermann Demmerle dem Landauer Ehrenbürger (seit 1991) und langjährigen ehemaligen Bürgermeister (von 1964 bis 1988).
 
 

Aktuelle Termine Ortsverein LD

Alle Termine öffnen.

03.05.2018, 19:00 Uhr
offene Vorstandssitzung
Ort: Haus der Arbeiterwohlfahrt, Karl-Sauer-Straße 8, Landau

 

Aktuelle Termine SPD Unterbezirk

> Hier gehts zu den Terminen !

 

IHR Bundestagsabgeordneter Thomas Hitschler MdB

 

Ihr Landtagsabgeordneter Alexander Schweitzer MdL:

Vorsitzender SPD-Landtagsfraktion RLP

 

Ihr Landtagsabgeordneter Wolfgang Schwarz MdL:

 

IHR BÜRGERMEISTER Dr. Maximilian Ingenthron:

Moni Vogler, Vorsitzende der

Landauer SPD-Stadtratsfraktion

 

Counter

Besucher:320207
Heute:12
Online:1
 

Gastmitgliedschaft